• Die Vorstandschaft

  • Sportzentrum

  • Die Vorstandschaft

  • Sportplatz

Kurzbericht zur Jahreshauptversammlung 2016

Am 30. Januar 2016 fand die Jahreshauptversammlung des Sportvereins statt.
1. Vorstand Bernd Gaier konnte 43 Mitglieder und 2 Gäste begrüßen.
Nach dem Totengedenken für 7 Verstorbene berichtete er über Themen und Ereignisse im letzten Jahr:

Der Verein hat sich beim Maibaum aufstellen engagiert, die Fitness-Insel wurde mit einem kleinen Fest eröffnet
und es gab einige Wechsel bei den Abteilungsleitern und Mitarbeitern. Manfred Widemann ist jetzt für Tischtennis verantwortlich,
Michael Werner und Leo Oswald für Fußball und neuer Platzwart ist Thomas Schreiner.
Besonderer Dank ging an Helmut Hilscher sen., der sich viele Jahre erfolgreich um die Bandenwerbung gekümmert hatte.
Beim Basketball gibt es keine Damenmannschaft mehr, dafür viele Kinder, die von Tanja Überall,
Herbert Siebeneicher und Gabi Spicker betreut werden. Um die Fußball-Kinder kümmern sich viele Trainer,
die sich bei Lehrgängen weitergebildet haben und mit den Kindern und Jugendlichen einige Trainingslager durchgeführt haben.
Es gab auch einen Fußball-Sporttag, der unter Mithilfe der 1. Mannschaft organisiert wurde.
Die Weihnachtsfeier mit überraschend vielen Gästen war die letzte große Veranstaltung 2015.

Nach einem positiven Kassenbericht wurde Kassierer Peter Strauß einstimmig entlastet.

Es folgten die Berichte der einzelnen Abteilungsleiter, die teils Erfreuliches,
teils Negatives und teils „wie immer“ zu vermelden hatten.

Rainer Spicker berichtete als 2. Bürgermeister über Themen, die Sportverein und Gemeinde betreffen, wie Hartplatz und Überbau.
Dann stellte Karl-Heinz Weber die neue Homepage vor, an der noch gearbeitet wird.

Nachdem es keine Anträge und Wortmeldungen gab, verabschiedete Bernd Gaier die Besucher.